Neue Maschine im Bereich Fräsen & Gravieren

Eine neue Maschine erhöht seit Kurzem unsere Kapazitäten im Bereich Fräsen und Gravieren. Bearbeitet werden z.B. Frontplatten aus Aluminium, Messing und Edelstahl. Als Ergänzung zu vorhandenen Anlagen ermöglicht diese Fräs- und Graviermaschine das sogenannte Hochgeschwindigkeitsfräsen (HSC), einen gegenüber konventioneller Technik 5 bis 10-mal schnelleren Bearbeitungsprozess.

Durch eine ergonomische und einfache Handhabung, einen 5-fach Werkzeugwechsler und einen Hochleistungsvakuumunterdrucktisch, der das Spannen von Werkstücken überflüssig macht, entstehen in diesem Bereich der Bearbeitung höhere Fertigungskapazitäten bei gleichzeitig schnelleren Durchlaufzeiten.

Fraesen 3

Aufgrund dieser Vorteile können wir unseren Kunden mehr Flexibilität, kürzere Lieferzeiten und daraus resultierende günstigere Herstellungskosten bieten.

<< News-Übersicht

Fraesen 1

Fraesen 2